Aktuelles



| Beruf & Bildung

„Fachfrau im Zimmererhandwerk“ erfolgreich fortgeführt

Mit 15 Teilnehmerinnen ist die Seminarreihe „Fachfrau im Zimmererhandwerk“ nach den pandemiebedingten Einschränkungen wieder gestartet. Die Unternehmerfrauen trafen sich am 19. und 20. Mai 2022 in Beilngries zum Thema „Baurecht“. 

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Holzbaujunioren treffen sich zu Betriebsbesichtigungen

Seit 2014 treffen sich die Holzbaujunioren – potenzielle Betriebsnachfolger/Innen bis zu einem Alter von 35 Jahren –, um sich auf ihre spätere Tätigkeit systematisch vorzubereiten und wertvolle Kontakte in der Branche zu knüpfen. Am Mittwoch, 29. Juni 2022, steht ein weiteres Highlight auf dem Programm.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Prüfungen und ÜBA Unterweisung angesichts der jetzigen Coronalage

Nachdem wir gemeinsam mit dem Bayerischen Handwerkstag bei der Politik interveniert haben, gelten folgende Ausnahmeregelungen, über die wir heute von Herrn Vierlbeck, stellv. Hauptgeschäftsführer, Geschäftsbereichsleiter Bildungszentren bei der Handwerkskammer für München und Oberbayern informiert wurden.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Vorarbeiter Holzbau und Bauen im Bestand

Mitarbeiter finden und binden ist eine wichtige Aufgabe in Holzbauunternehmen. Eine Möglichkeit dafür bieten Fortbildungen. Wir freuen uns daher, Ihnen den Kurs „Vorarbeiter Holzbau und Bauen im Bestand – anerkannt von Holzbau Deutschland“ an zwei Standorten anbieten zu können.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

hoch, höher, Zimmerer

Auf dem höchsten Gebäude der Landeshauptstadt fand am Freitag, 24. September 2021 die feierliche Verleihung der Meisterhaft-Zertifikate an Betriebe der Zimmerer-Innungen Ebersberg, Erding und München statt.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Meisterhaft: Urkundenverleihung am Olympiaturm

„Hoch, höher, am höchsten – die Zimmerer wollen hoch hinaus“ heißt es am Freitag, 24. September 2021, ab 15 Uhr zur offiziellen Verleihung der Meisterhaft-Zertifikate an unsere Ebersberger, Erdinger und Münchner Mitgliedsbetriebe. Der Festakt findet auf und um den Münchner Olympiaturm statt.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Macherinnen im Zimmererhandwerk

Elke Aumüller führt den Landsberger Innungsbetrieb Zimmerei Koller GbR (ehemals Wilhelm Koller), ihre Schwester Christine Buttner ist Bauplanerin – und beide sind Zimmermeisterinnen! Im Interview verraten die beiden, inwiefern das Zimmererhandwerk in ihren Genen steckt und warum der Zimmerer-Beruf auch etwas für Frauen ist.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Freisprechungsfeier

Am 8. September fand die Freisprechungsfeier der Zimmerer-Innung Ebersberg statt. Die drei erfolgreichsten Gesellen aus Innungsbetrieben sind Leonhard Soyer, Maximilian Finauer und Lukas Kastenmüller.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Interview zum Zimmerer Contest

Wer in die Zimmerer-Nationalmannschaft möchte, kann sich noch bis 4. Oktober dafür bewerben! Der anschließende Zimmerer Contest findet von 25. bis 29. Oktober 2021 im Überbetrieblichen Ausbildungszentrum (ÜBA) Ansbach statt. Im Interview erklärt ÜBA-Ausbilder und Mitorganisator Stefan Schneider, worauf es ankommt, um in die Nationalmannschaft zu kommen.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Interview mit Geselle Lukas Kastenmüller

Er wurde Drittbester bei der Gesellenprüfung der Zimmerer-Innung Ebersberg: Seine Ausbildung hat Lukas Kastenmüller (21) im Innungsbetrieb Zimmerei Einzinger in Aßling gemacht. Im Interview erzählt er unter anderem, welche Baustelle ihm besonders in Erinnerung bleibt und was er nach der Lehre vorhat.

❯ mehr

Im Archiv finden Sie die Beiträge der vergangenen Jahre,
beginnend mit dem Jahr 2015.